Headerimage Digitalisierung

Indoor Navigation

Start:
Ende:

Status:
laufend

Es handelt sich um einen laufenden Pilotbetrieb.

Gesamtprojektziel:

Unser Ziel ist es, die Funktionalität und Akzeptanz einer Indoor-Navigation unter dem Gesichtspunkt einer möglichen Ausweitung auf weitere städtische Dienststellen zu testen.


Kurzbeschreibung:

Das Projekt beinhaltet die Navigation innerhalb geschlossener Räume/Gebäuden analog gängiger Apps im Straßenverkehr, insbesondere auch für Menschen mit Einschränkungen.

Was haben wir erreicht?

Die zu navigierenden Bereiche des Ausländeramtes, die für das Projekt relevant sind, wurden durch das Fraunhofer Institut FOKUS vermessen und kartiert. Marker wurden an der Decke angebracht und die Navigation per App wurde eingerichtet. Die Indoor-Navigation steht in allen Bereichen des Ausländeramtes, in denen navigiert werden soll, zur Verfügung.

Wie geht es weiter?

Kurz nach Start des zweijährigen Pilotbetriebes traten die Corona-Beschränkungen in Kraft. Die Indoor-Navigation konnte seitdem nicht wie beabsichtigt genutzt werden. Der Pilotbetrieb wurde daher um zwei Jahre verlängert.

Zuletzt aktualisiert am:
06.05.2022