Headerimage Digitalisierung

Fahrerlaubnis - Führerscheinumtausch Online (322/2)

Start:
Ende:

Status:
abgeschlossen

Das Projekt ist abgeschlossen.

Gesamtprojektziel:

Der Umtausch einer Fahrerlaubnis soll auch in einem online-Dialog beantragt werden können. Dadurch werden sowohl Antragstellende als auch Mitarbeitende in den Kundenzentren entlastet.


Kurzbeschreibung:

Alle vor dem 19.01.2013 ausgestellten Fahrerlaubnisse (Führerscheine) sind aufgrund einer EU-Richtlinien gegen neue, einheitliche und fälschungssichere Dokumente umzutauschen. Die Beantragung von Fahrerlaubnissen und die Vorlage der benötigten Antragsunterlagen erfordert bislang eine persönliche Vorsprache der antragstellenden Person und eine Bezahlung der Gebühren in bar oder per EC-Karte. Der Antrag auf Umtausch soll künftig auch online gestellt werden können. Alle benötigten Unterlagen können auf eine sichere digitale Plattform hochgeladen und anfallende Gebühren bezahlt werden.

Was haben wir erreicht?

Der Programmtest wurde abgeschlossen, systembedingte Fehler sind behoben.

Antragssteller*innen können auf den Internetseiten der Stadt Köln (Stichwort: Führerscheinumtausch) den Antrag online stellen und die benötigten Unterlagen auf einem sicherem Weg hochladen. Die Gebühr für den Umtausch kann bei der Antragsstellung elektronisch per Kreditkarte (Visa oder Mastercard), PayPal oder Giropay bezahlt werden.

Antragssteller*innen, die kein geeignetes biometrisches Foto besitzen, können an den Serviceterminals in den Kund*innenzentren gegen Gebühr ein digitales Foto erstellen und damit den Antrag vor Ort stellen.

Wie geht es weiter?

Das Projekt ist abgeschlossen.

Zuletzt aktualisiert am:
21.12.2022